#WeeklyBoys 20

#WeeklyBoys 20

Für diese Woche hatte ich mal wieder einen Plan. Das dieswöchige Foto sollte ein Rapsbild werden. Wenn ich auf die Bilder schaue – ja auf einem ist ganz hinten etwas Raps drauf. Ergo: Pläne sind nur so gut bis man sie umschmeisst. Warum auch nicht.

Es mag auch einfach damit zusammen hängen, dass wir an diesem Wochenende lieben Besuch da hatten und die “Jagd” nach Raps einfach nicht so richtig gepasst hätte. So gab es einen Ausflug an die Ostseeküste, genauer an den Weidefelder Strand. Der liegt direkt südlich von Olpenitz bzw. dem Resort Olpenitz wie der ehemalige Marinestützpunkt heute heißt. Die Marine ist schon lange weg, genauer seit 2006. Seit 2009 wird auf dem ehemaligen Marinegelände ein Ferienresort geplant und gebaut – scheinbar auch eine neverending Story, bei der einstmals hoch fliegende Pläne letztlich auf dem Boden der Tatsachen gelandet sind.

Wie dem auch sei, der Strand ist schön und nachdem sich das Wetter am Ende deutlich besser entwickelte als in den letzten Tagen befürchtet, ging es heute ans Wasser, Sonne und Wind genießen. Dabei entstand auch das Wochenfoto, das vielleicht mal eine Wasserburg war. Vieles am Strand ist schnell vergänglich.

Noch ein paar Bilder, unter anderem auch eines, das noch ein Relikt aus Bundeswehrzeiten zeigt: den Zaun um Unbefugte fernzuhalten. Man wundert sich, dass der noch nicht abgerissen wurde. Vermutlich liegen die Prioritäten aber anders. Oder es fühlt sich niemand zuständig. Wer weiß das schon.


Das sind meine Bandkameraden:

Jörg
Twitter: @Fotofuzzy
https://www.digitaler-augenblick.de

Mark
Twitter: @Photoauge
https://www.photoauge.de

Holger
Twitter: @DankHolger
https://dankelmann.photos/

Stefan
Twitter: @Trefferbild
http://www.motivation-fotografie.de/

Jürgen
Twitter: @JurgenLibertus
https://juergenweeklyboy.tumblr.com/

Darum geht es bei diesem Projekt: die #WeeklyBoys. Und für die komplette Übersicht über alle meine Beiträge einfach hier klicken.

2 kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.