#Weeklyboys 03

#Weeklyboys 03

Auch diese Woche geht es ans Wasser. Die Woche hatte es ziemlich in sich und ich hatte schon angefangen mir Gedanken um einen Plan B zu machen, aber zum Glück passte dann doch alles zusammen, und so gibt es heute Bilder aus Eckernförde, genauer vom Hafen. Es wird also maritim.

Eckernförde ist Seebad und unübersehbar auch immer noch Fischereihafen. Wenngleich hier nicht die großen Fischereiboote im Hafen liegen und diese Industrie eher im kleinen Rahmen statt findet. Aber sie ist immer noch vorhanden und mit Chance bekommt man sogar fangfrischen Fisch direkt vom Fischerboot.

Ich bin ein Küstenkind und ich liebe die Nähe zum Meer. Schiffe spielen da immer eine wichtige Rolle und im Urlaub muss auch der nächste Hafen besucht werden. Schiffe und Boote gucken. Die Seefahrt als solche gehört natürlich auch dazu. Mit zu meinen Lieblingsbüchern aus meiner Kindheit gehören die Romane “Hornblower” von C.S.S. Forester, die den Aufstieg und die Abenteuer von Horatio Hornblower erzählen, angefangen vom jungen Fähnrich bis hin zum Admiral in der britischen Kriegsmarine zu Zeiten von Napoleon.

Immer wenn ich dann einen Traditionssegler sehe weckt das Erinnerungen an diese Abenteuer. Aber auch an ein anderes Buch dessen Titel und Autoren ich leider gerade nicht zur Hand habe. Dieses Buch erzählt die Geschichte eines Jungen, der um die Jahrhundertwende als Schiffsjunge auf einem Frachtsegler angeheuert hat und auch aus dem harten Alltag des damaligen Seefahrerlebens berichtet. Denn Seefahrt war für die Mannschaft damals kein Zuckerschlecken. Und auch wenn diese Segelschiffe heute nicht mehr wirtschaftlich betrieben werden können, so üben sie doch eine Faszination auf mich aus. Sie sind einfach auch beeindrucken, wenn sie unter Vollzeug auf See unterwegs sind. Deshalb ist diese Bild auch mein Wochenbild. Es handelt sich dabei um den Marssegelschoner “Albatros”, mit dem im Sommer Fahrten unternommen werden können. Jedenfalls zu “normalen” Zeiten.

Es gibt auch wieder ein paar Bilder rundherum um das Wochenbild. Eindrücke aus dem Eckernförder Hafen. Was ich im übrigen sehr interessant finde ist, dass im Yachthafen nach wie vor eine gute Anzahl an Booten liegen. Ganz im Gegensatz zum Yachthafen Damp der quasi leergefegt ist.


Das sind meine Bandkameraden:

Jörg
Twitter: @Fotofuzzy
https://www.digitaler-augenblick.de

Mark
Twitter: @Photoauge
https://www.photoauge.de

Holger
Twitter: @DankHolger
https://dankelmann.photos/

Stefan
Twitter: @Trefferbild
http://www.motivation-fotografie.de/

Jürgen
Twitter: @JurgenLibertus
https://juergenweeklyboy.tumblr.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.