Faszinierendes Medium

Bilder begeistern mich. Denn in Ihnen liegt die Kraft, den Menschen Emotionen, Eindrücke und auch Informationen binnen kürzester Zeit zu vermitteln. Schon die Höhlenmenschen vermittelten Informationen als Bild und im Laufe der Zeit wurden Bilder nicht nur Informationsmedium, sondern entwickelte sich immer weiter. Gerade in der heutigen Zeit macht es einfach Spaß, einen Moment, einen Augenblick festzuhalten, um sich später erinnern zu können.

Ich liebe Fotos und ich trage diese Begeisterung mit in meine Arbeit. Egal ob freie oder Auftragsarbeit.

Blog

Filter by

Kategorien

RSS

St. Peter-Ording – ein Herbstbesuch

Es zieht meine bessere Hälfte und mich immer wieder nach St. Peter-Ordung, kurz auch SPO genannt. Und wie ich aus sicherer Quelle weiß, gibt es da auch den einen oder anderen Fotokollegen aus den südlichen Gefilden unserer Republik, die dies nachvollziehen können – und manchmal auch etwas neidisch sind 🙂

Viel Zeit hatten wir nicht an diesem Samstag, das Wochenende war doch recht voll gepackt. Zumal die Wetterfrösche für den folgenden Sonntag einfach nur Regenwetter angesagt hatten – womit sie auch recht behielten. Also war es ein kurzer Ausflug ans Wasser, an den schönsten Strand an der Westküste. Diesmal entschieden wir uns allerdings für den Strand in St. Peter-Böhl. Der Boden war noch nass, der Himmel voll mit Kitesurfsegeln. Hochbetrieb, kein Wunder bei dem günstigen Wind. Natürlich war die NEX-6 mit von der Partie und so habe ich ein paar Eindrücke des Ausfluges mit gebracht.

Es war unser erster Herbstausflug an „unser“ Wasser und ich bin sicher, es war nicht der letzte. 🙂

6 Kommentare

Tolle Bilder Sir. Ich mag Deinen „SW-am-Meer-Stil“ sehr.

SPO habe ich erst einmal beducht, gefiel mir/uns aber auch extrem gut!

Christian Rohweder am 19. Oktober 2014 o 22:55 Antworten

Danke für die Blumen. Ich freue mich schon auf unser Wiedersehen. Was macht eigentlich Dein Projekt „Kanal im Garten“? 😉

Hach – „Sand Peter Awesome“ – herrlich – trotz grosser Entfernung zieht es mich dort immer wieder hin – an keiner anderen Stelle wird einem so sehr bewusst: „life is a beach“ 🙂
Danke für Deine nordischen Bilder!

Christian Rohweder am 21. Oktober 2014 o 06:13 Antworten

Sehr gerne lieber Mark. Du hast es ja dieses Jahr auch mehrmals hier hoch geschafft. Und SPO läuft nicht weg und wartet auf Dich 🙂

Mir gefällt die letzte Aufnahme am allerbesten! Fahrt mal öfter hin, damit ich noch Me(h)er Bilder schauen kann. 🙂

Christian Rohweder am 20. Oktober 2014 o 20:54 Antworten

Wir werden garantiert wieder hinfahren. Aber ich habe aus SPO noch ein paar Bilder:
http://christianrohweder.de/2014/01/15/einfach-meer/

Und aus Pellworm habe ich auch ein bßchen was mitgebracht:
http://christianrohweder.de/2014/07/10/pellworm-in-schwarz-weiss/

Den zweiten Teil zu Pellworm habe ich noch nicht fertig, aber auch da gab es nette Motive 🙂

Kommentar

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe

Dies ist eine Pflichtangabe*